Drucken

Warum ein Kompetenzzentrum Netzwerkmanagement e.V.?

Wer sich mit dem Aufbau und mit dem Management von Netzwerken und Clustern befasst, wird mit vielen Fragen konfrontiert. Manche dieser Fragen wird man im Rückgriff auf die eigenen praktischen Erfahrungen beantworten können. Was geschieht aber, wenn es an dringend benötigten Kenntnissen mangelt, wichtige Informationen nicht zur Verfügung stehen oder Orientierungshilfen fehlen? Schnell wird man feststellen, dass geeignete Qualifizierungs- und Beratungsangebote für aktive Networker und Netzwerkmanager nur vereinzelt vorhanden und schwer zu finden sind.


Das Kompetenzzentrum Netzwerkmanagement e.V. schafft hier Abhilfe. Es bündelt das Know-how erfahrener Netzwerkmanagerinnen und -manager und bietet Verbund- dienstleistungen aus einer Hand an. Da es selbst als Netzwerk organisiert ist, kann es bedarfsgerecht auf Dienstleister in nahezu allen Belangen der Netzwerkunterstützung zurückgreifen. So bietet es ein umfangreiches, aus aufeinander abgestimmten Bausteinen bestehendes Leistungsspektrum.

 

Das Kompetenzzentrum Netzwerkmanagement e.V. richtet sich an:


Unternehmen, die Geschäftskooperationen aufbauen


Bestehende (strategische) Netzwerke


Alle Institutionen, die Innovationsverbünde oder regionale Cluster planen


Personen, die mit der Steuerung von Netzwerken oder Clustern betraut sind.